Eine tiefergehende Analyse der Vorgänge im Stromversorgungssystem zum Jahresbeginn 2017 „Vernunftkraft Kaltflaute“ abrufbar.

Dazu auch:

Tichys Einblick zur Energiewende und Kaltflaute