Energiewende erzeugt widerstandsfähigen, problematischen Müll!

Energiewende erzeugt widerstandsfähigen, problematischen Müll!

Mal wieder müssen wir erleben das die politischen Parolen nicht zutreffen: „Und wenn wir sie nicht mehr brauchen, bauen wir sie einfach wieder ab“ und dann?

Gesundheitlich schädigende Verbundwerkstoffe in der Produktion, werden nicht weniger gefährlich für Umwelt und Mensch in der Entsorgung, sondern eher zu einem enormen Problem. Die Energiewende erzeugt problematischen Müll. Der Abfallentsorger Remondis warnt vor Hightech-Müllhalden die mit Altlasten durch Windräder nicht mehr kontrollierbar sind. (mehr …)